News

Gebet für Europa

Beim ökumenischen „Gebet für Europa“ am 9. November im Stephansdom haben Denise Kainz und Magdalene Maria Ressler, Schülerinnen der HLW und BAfEP Sta. Christiana Frohsdorf, einer PILGRIM-Schule, eine Fürbitte für Mut und Entschlossenheit die Welt zu verbessern, stellvertretend für viele Jugendliche in PILGRIM Schulen, gesprochen.

Das Gebet wurde von Kardinal Christoph Schönborn geleitet. Würdenträger verschiedener Konfessionen haben mit hunderten Teilnehmern diesen Gottesdienst gefeiert.

www.together4europe.org/de/la-cattedrale-vienna-al-centro-delleuropa/

Bischöfe fordern mehr Einsatz für Klimagerechtigkeit

Wien, 10.11.2017 (KAP) Besorgt darüber, dass Österreich seiner Verpflichtung zur Reduktion der Treibhausgasemissionen nicht nachkommt, haben sich die heimischen Bischöfe gezeigt...

Weiterlesen …

Internationaler PILGRIM-Workshop in Katowice

Beim Internationalen Workshop es Zentrums Bildung für Nachhaltigkeit & Spiritualität – PILGRIM der KPH Wien/Krems mit 2 Fakultäten der Schlesischen Universität in Katowice (PL)am 7. 10.2017 setzten sich Pädagogen aus Polen, Österreich und Ungarn mit Themen der Pädagogik der Nachhaltigkeit und Spiritualität auseinander.

SDG WATCH Austria

Mehr als 80 österreichische NGOs haben sich zum Bündnis "SDG Watch Austria" zusammengeschlossen und fordern von der künftigen Bundesregierung einen konkreten Plan zur Umsetzung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs).

Termine