Weihnachts-Krippen aus Uganda

Es sind typische ostafrikanische Krippen aus Uganda, jeweils aus einem Stück Holz gefertigt.
jede Krippe ist einzigartig, der Holzmaserung entsprechend einzigartig.
Alles ist pure Handarbeit und unterschiedlich groß - max. ca  20 cm hoch und 6 cm im Durchmesser.
Einfach persönlich...

Ein Baumstamm
- von außen einfaches Holz, man merkt nichts, was alles dahinter steckt;
- kaum sind die Flügel geöffnet, erscheint im Inneren eine Krippe: Maria und Josef und das Kind in der Mitte.

Das ist ist Symbol für die Welt: Das Wesentliche ist nur im Inneren verborgen...
Oder: Die Transzendenz ist nicht irgendwo außerhalb der Welt und des Menschen  sondern im Herzen...

Diese Krippe ist gegen eine Spende von € 20,- beim PILGRIM-Office erhältlich,
oder direkt bei Dr. Herbert Ritsch - herbert.ritsch@gmx.at - zu bestellen.
Der Betrag geht 1:1 direkt an das Schulprojekt in Uganda!

Zurück