Gebet für Europa

Beim ökumenischen „Gebet für Europa“ am 9. November im Stephansdom haben Denise Kainz und Magdalene Maria Ressler, Schülerinnen der HLW und BAfEP Sta. Christiana Frohsdorf, einer PILGRIM-Schule, eine Fürbitte für Mut und Entschlossenheit die Welt zu verbessern, stellvertretend für viele Jugendliche in PILGRIM Schulen, gesprochen.

Das Gebet wurde von Kardinal Christoph Schönborn geleitet. Würdenträger verschiedener Konfessionen haben mit hunderten Teilnehmern diesen Gottesdienst gefeiert.

www.together4europe.org/de/la-cattedrale-vienna-al-centro-delleuropa/

Zurück